TÜV bis 2021 erhalten

Schreibe hier über alles, was sonst nirgends hinpasst

Moderator: Skipper

Antworten
Benutzeravatar
hoschi
Matschlochsucher
Beiträge: 185
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:58
Wohnort: double-u-upper-valley

TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von hoschi » Dienstag 30. Juli 2019, 13:29

soderle, wieder 2 neue schöne jahre.
allerdings fand der tüvler den ölfeuchten motor, getriebe und diff nicht so toll,
leichte/geringe mängel...des weiteren fehlte ihm die polkappe an der batterie...ich weiss gar nicht, was der hat, da leckt doch keiner dran, oder?

die zuletzt festgestellten mängel, die rostigen blattfedern haben ihn gar nicht interessiert...

alles in allem seit dem 12,01,1982 auf der strasse, 1x abgeschleppt (von einem sj mit winde), weil selber im schlamm, in der dhünn, stecken geblieben.

hand aufs herz, einer von euch mängelfrei da durch?
Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger
Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das düdeldüdi...., erkälten sich und sterben!

Crossvalleyhopper
Matschlochsucher
Beiträge: 230
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 10:22
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von Crossvalleyhopper » Mittwoch 31. Juli 2019, 06:53

Ja, ich.
Letztes Mal auf jeden Fall :hands:

Im Oktober werden die Karten neu gemischt. :Confus:

Wenn Du vorher mal ein paar Münzen bei ´ner SB-Waschbox läßt, ist der "Ölfeuchte Motor"
auch erledigt. :mrgreen:

Hatte ich mehrmals durch, bis ich es nicht mehr ignorieren konnte.
Dann mal ein paar Dichtungen gewechselt. Seit dem war Ruhe.

Ansonsten Glückwunsch und weiterhin Gute Fahrt.
Jochen
Ein LJ ölt nicht, er markiert nur sein Revier.

Benutzeravatar
hoschi
Matschlochsucher
Beiträge: 185
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:58
Wohnort: double-u-upper-valley

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von hoschi » Mittwoch 31. Juli 2019, 08:40

ich habs nur durch zufall gesehen, das tüv fällig war... :mrgreen:

dadurch, das der wagen echt sehr wenig bewegt wird, hab ich den tüv schon mal über 14 monate überzogen... :drive:
der echt nette rennleitungsverantwortliche hat´s bemerkt, bemängelt und mir den kostenfreien rat geben, flott mal vorzusprechen... :peace:

das mit dem abduschen nehme ich mir beim nexten mal vor :anbet:
Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger
Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das düdeldüdi...., erkälten sich und sterben!

Benutzeravatar
DoppelT
Wildsüdler
Beiträge: 1400
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 20:01
Wohnort: 72351 Geislingen
Kontaktdaten:

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von DoppelT » Mittwoch 31. Juli 2019, 11:23

Dann mal herzlichen Glückwunsch!

Lottchen geht auch immer mängelfrei durch den Düff! Vorher immer Motor- und Unterbodendusche ;)

Wegen den Polkappen...... pass bloß auf! Wim leckt gern an allem möglichen! :lol:
Der Teufel fährt ne rote Suse Bild

Treffen im Wilden Süden 2020: 03.-05.07.2020

Benutzeravatar
hoschi
Matschlochsucher
Beiträge: 185
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:58
Wohnort: double-u-upper-valley

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von hoschi » Mittwoch 31. Juli 2019, 13:36

opps, danke thomas...
bringe panzertape mit...für wim, nicht für die polkappen... :hands: :appl: :appl:
Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger
Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das düdeldüdi...., erkälten sich und sterben!

Benutzeravatar
Skipper
Projektologe
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 19:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von Skipper » Donnerstag 1. August 2019, 07:25

Jepp, gestern Mängelfrei bestanden :bigsmile:
War noch nicht mal auf der Bühne, da zu schmal. Prüfer hat sich hingelegt und mit ner Lampe geschaut. Ist ja alles neu soll er gesagt haben :bigsmile:
Gruß

Harry


Was mach ich nur wenn ich fertig bin?

Benutzeravatar
hoschi
Matschlochsucher
Beiträge: 185
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 12:58
Wohnort: double-u-upper-valley

Re: TÜV bis 2021 erhalten

Beitrag von hoschi » Donnerstag 1. August 2019, 13:28

dir auch glückwunsch zur freien weiterfahrt...
ich glaube bald, dass die guten alten tüv´ler aussterben, und die jungen gut halb so alt sind, wie der wagen...

die suchen bestimmt immer zuerst die obd schnittstelle :crazy: :shock:
Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger
Echte Männer benutzen keinen Schirm. Sie werden nass, verfluchen das düdeldüdi...., erkälten sich und sterben!

Antworten